Im Januar 2018 beginnt erneut ein Qualifizierungsseminar für ehrenamtliche Mitarbeiter/innen in der Sterbebegleitung.

Das Seminar wird in Form von 18 Abend- und drei Ganztagsveranstaltungen angeboten.

Inhalte sind neben Selbsterfahrungselementen u. a. die Themen Seelsorge, Kommunikation und Wahrnehmung.